Rückruf anfordern
Ihr Name *
Telefon *
Am besten zu erreichen
Ihre Frage
Rückruf anfordern gesendet!
Senden
Rückkopplung
Wie Sie kontaktieren? *
E-mail
Ihre Frage
Rückruf anfordern gesendet!
Senden
     49 30 31199678

ru ge
Produkt
Eigenschaften
SF6-gefüllte Transformatoren

Verwendung

Zurzeit gehen viele große Stromverteilungsgesellschaften, die heimische strategische Objekte mit Strom versorgen, zu einem ganz neuen Typ der Leistungstransformatoren über, in denen der Schwefelhexafluorid (SF6) als Dielektrikum verwendet wird. Zwei Transformatoren sind schon in der unterirdischen 220 kV-Unterstation „Skolkovo“ montiert, die mit dem Strom der innovative wissenschaftlich-technische Komplex für Entwicklung und Kommerzialisierung der neuen Technologien versorgt. Obwohl der Einkaufspreis für einen SF6-Leistungstransformator mit dem Bauwert der neuen Unterstation mit kompletter Infrastruktur und einigen Öltransformatoren vergleichbar ist, haben die Stromverteilungsgesellschaften, die große Metropolen und heimische strategische Objekte mit Strom versorgen, vor, Schritt nach Schritt zu diesem Transformatorentyp zu übergehen. Dieser Übergang ist dadurch verursacht, dass die SF6-gefüllte Leistungstransformatoren den Platzbedarf der Betriebsräume sowie auch die Gesamtfläche der unterirdischen und oberirdischen Unterstationen reduzieren lassen. Die Verwendung der SF6-gefüllten Transformatoren in den unterirdischen Unterstationen lässt die Kosten für den Erwerb des Grundstücks an jenen Orten, wo der Grundwert sehr hoch ist, wesentlich reduzieren, weil jedes beliebiges Businesszentrum oder Unternehmen oberhalb der Unterstation aufgebaut werden kann.

Die SF6-gefüllten Transformatoren (GIT) sind die Transformatoren, deren Isolierung im Schwefelhexafluorid (SF6) eingeschlossen ist. Die SF6-gefüllten Transformatoren haben die Baueinheiten, die sich von anderen Leistungstransformatoren unterscheiden: Isolierung und Abkühlung des Schwefelhexafluorids mit Hoch- und Niederdruck, fester Isolationsstoff PET-Folie, GAC-Folie, Aramidfaser, Pappenplatten. Für die Lastschaltung der Abgabewicklungen des Transformators wird der Vakuumbrecher und Windungsregler mit dem Rollkontakt verwendet. Die SF6-gefüllten Transformatoren sind bei der Bebauung der großen Metropolen (Ausfüllung der Baulücken) unentbehrlich, wo die Errichtung der Transformatorunterstationen durch den Platzmangel unmöglich ist, sowie auch in denen Bereichen, wo der Grundstückpreis extrem hoch ist, zum Beispiel, unterirdische Unterstationen in Stadtbezirken, Bürogebäude, Keller in den Häusern.


Vorteile:

- die Errichtung des speziellen Ölrückführungssystems, der Ölbehälter und Ölfänger ist nicht notwendig;

- Brand- und Explosionssicherheit;

- Das Schwefelhexafluorid ist nicht brennbar. Der Druckanstieg im Behälter im Vergleich zu den Zugfestigkeitseigenschaften des Behälters ist bei einer Störung unwesentlich, der Behälter des Transformators mit der SF6-Isolierung ist explosionssicher;

- Das vereinigte System der automatischen Außen- und Innenbrandbekämpfung;

- Kompakte Bauweise und Montagemöglichkeit in unterirdischen Räumen, Kellern oder Untergeschossen der Gebäude: da die Montage des Ausgleichbehälters und der Druckentlastungsanlage nicht notwendig ist, kann die Raumhöhe der Transformatorunterstation reduziert werden. Bei der Verwendung der Transformatoren der Klasse 275 kV / 300 MVA wird die Höhe um 2-2,5 Meter reduziert;

- Bei der Verwendung der SF6-gefüllten Transformatoren mit SF6-Leistungsschaltern ist es nicht notwendig, diese voneinander durch die Brandtrennwand zu trennen, wodurch eine kompakte Gestaltung der Unterstation ermöglicht wird;

- Wirtschaftlichkeit, Rückgewinnung der Wärme von Wärmetäuschern der SF6-gefüllten Transformatoren für die Raumheizung;

- Übereinstimmung mit den Umweltschutzanforderungen, Schutz der Naturlandschaften;

- Bei der Errichtung der unterirdischen Unterstation mit SF6-gefüllten Transformatoren kann die oberirdische Fläche für verschiedene Zwecke verwendet werden: als Parkanlage, Bürogebäude, Kaufhäuser usw;

- Einsparung der Materialien, Bau- und Montagearbeiten, Wartung und Betriebskosten.

SF6-gefüllte Transformatoren

Die Transformatoren für Eisenbahn können wie folgt bestellt werden:
1. der Antrag mit dem angehängten ausgefüllten Fragebogen wird an die E-Mail-Adresse info@asg-trafo.de geschickt;
2. es wird das Antragsformular ausgefüllt, dem der ausgefüllte Fragebogen beigelegt wird.

Für mehr Informationen kontaktieren Sie bitte unsere Fachleute, Telefonnummer: +49 0174 2780886